Gemeinde Wüstenrot

Seitenbereiche

Volltextsuche

Tagesmütter

„GUT AUFGEHOBEN“ - Treffpunkt Kindertagespflege Wüstenrot

Das sind wir:
Wir sind 7 nach dem Qualifizierungskonzept von 2007 für Kindertagespflegepersonen in Baden-Württemberg ausgebildete Tagesmütter in der Gemeinde, die sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch und zur gegenseitigen Vertretung treffen. Durch die Anschubfinanzierung von Pakt Zukunft 2007 – 2010 und die Weiterfinanzierung durch die Gemeinde werden sowohl Tagesmütter als auch Eltern von Tageskindern gefördert. Die Begleitung erfolgt durch den Verein Tageskinder Region Heilbronn e.V., ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Kontakt:
Tageskinder Region Heilbronn e.V. 
Innsbrucker Straße 9
74072 Heilbronn
Tel.: 07131 1208463
E-Mail schreiben 
Weiter zur Homepage 

Bürozeiten:
Montag von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Mittwoch von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wissenswertes über uns:

Kindertagespflege ist eine gesetzlich verankerte gleichrangige Betreuungsform für Kinder von 0 bis 14 Jahren neben der Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen. Die Tagespflegepersonen sind qualifiziert und motiviert, die ihnen anvertrauten Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und fördern. Man unterscheidet Kinderfrauen, die weisungsgebunden das Kind in dessen Räumlichkeiten betreuen und von den Eltern fest angestellt werden und Tagesmütter, die selbstständig das Kind in ihren eigenen Räumlichkeiten zusammen mit eigenen Kindern oder anderen Tageskindern betreuen. 

Vor Aufnahme der Tätigkeit als Tagesmutter bedarf es einer Pflegeerlaubnis durch das zuständige Jugendamt. Das amtliche Dokument wird nach einer Überprüfung der Tagesmutter (physische u. psychische Eignung, Gesundheitsattest, polizeiliches Führungszeugnis aller über 18 Jährigen Haushaltsangehörigen) und ihren Räumlichkeiten ausgestellt und ist auf 5 Jahre befristet. Es kann auch eine Betreuung in anderen geeigneten Räumen durch 2 oder mehr Tagesmütter in eigens dafür angemieteten  und eingerichteten Räumlichkeiten erfolgen (viele Auflagen sind zu erfüllen!)

Unsere Leitziele:

Tagesmütter
Tagesmütter

Familiennah: 

  • Betreuung durch Erziehungspartnerschaft zweier Familien
  •  Individuelle Erziehung, Förderung und Betreuung des Kindes in Ergänzung zum Elternhaus 
  •  Aufwachsen mit Tagesgeschwistern verschiedenen Alters

 Flexibel: 

  • Betreuungszeiten nach Bedarf der Eltern, auch abends, am Wochenende oder über Nacht

 Individuell: 

  • Eingehen auf besondere Bedürfnisse des Kindes z.B. Schlafens-/Essenszeiten, Freizeitaktivitäten, Bringen/Abholen Kindergarten/Schule

 Kontinuität: 

  • Begleitung des Kindes vom Kleinkind über das Kindergartenkind bis zum Schulkind
  • Soziales Umfeld bleibt erhalten

 Kleingruppe: 

  • überschaubares soziales Lernen
  • Für Kleinkinder Bindung an wenige Bezugspersonen

 Lebendig: 

  • Erweiterung des Lebensraumes des Kindes

Jede Tagesmutter in der Gemeinde hat ihren eigenen Stil und Schwerpunkt in ihrer Arbeit. Diese Vielfältigkeit ist eine große Chance für Eltern, die für sie passende Tagesmutter zu finden. Dafür hat jede Tagesmutter ein Kurzprofil erstellt, das in den Kindergärten einsehbar ist. Uns allen ist die Vermittlung von Werten wie z.B. Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit wichtig ebenso wie soziales Verhalten. Wir wollen die Kinder auf einem Stück ihres Lebensweges begleiten und fühlen uns dafür verantwortlich, dass sie sich bei uns wohlfühlen und zu offenen, neugierigen Persönlichkeiten entwickeln.

Sind Sie neugierig geworden und benötigen Sie noch mehr Informationen?

Ihre Ansprechpartnerin:
Erika Sailer-Heizmann
Tel.: 07945 950103 
E-Mail schreiben

Auskunft geben auch alle weiteren Tagesmütter, sowie alle Kindergärten der Gemeinde Wüstenrot.