Gemeinde Wüstenrot

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schulen

Spiel, Spaß und Lernen

Kinder sind unser wichtigstes Gut - und damit sie auch gut versorgt sind, gibt es in Wüstenrot ein kleines aber feines Angebot an Schulen. Sie können hier zwischen verschiedenen Einrichtungen wählen.

Grundschule Neuhütten

Unsere Schule, ein Ort an dem sich alle Kinder wohlfühlen sollen.

 

Im Schuljahr 2014/15 besuchen 86 Schülerinnen und Schüler die Schule. Sie werden  in 4 Klassen von 6 Lehrerinnen unterrichtet. Unterstützt werden wir von der evangelischen Pfarrerin, einer Sprachförderkraft der „aim“ sowie einer Fachkraft für  Schulsozialarbeit vom Friedenshort.
Wir sind seit dem laufenden Schuljahr Ganztagsschule in offener Form. 38 Kinder besuchen in zwei Gruppen montags, dienstags und donnerstags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr die Schule.
Zusätzliche Bildungschancen liegen in einer verlängerten gemeinsamen Zeit von Schülern und Schülerinnen, Lehrerinnen und Erzieherinnen, wodurch eine intensivere Förderung in verschiedenen Bereichen möglich wird.

Täglich wird ein warmes Mittagessen angeboten, das vom Gasthof Schönblick in Wüstenrot geliefert wird. Die Kinder können dabei zwischen zwei Menüs wählen.Wir bieten unseren Schülern im Augenblick etwa 12 verschiedene Arbeitsgemeinschaften und Lernateliers an und öffnen uns durch Kooperationen mit Vereinen und Institutionen weiter nach außen.

Neben der kostenfreien Ganztagsschule gibt es weiterhin die Möglichkeit, sein Kind zur kostenpflichtigen Kernzeitbetreuung bis 14.00 Uhr anzumelden. Alle Ganztagskinder können zudem alle außerhalb der Stundentafel des Ganztags liegenden Zeiten von 7.00 Uhr  bis 17.00 hinzubuchen. Auch die Möglichkeit zur Betreuung in den Ferien ist für Ganztags- und Kernzeitkinder gegeben. Genauere Informationen dazu erhalten Sie bei Frau Knaus (Gemeinde Wüstenrot Tel: 07945/9199-15)

 

Schulleitung: Christiana Fischer

E-Mail schreiben 

Grundschule Neuhütten
 Öhringer Straße 76
 71543 Wüstenrot
 Tel.: 07945 2440
Fax: 07945 950821

Sekretariat:
E-Mail schreiben 

Das Sekretariat ist besetzt durch Lilli Reichert und ist Montag, Mittwoch und Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.



Weiter zur Homepage

Grundschule Neuhütten
Kinder in der Schule
Kinder in der Schule
Grundschule Neuhütten

Georg-Kropp-Schule Wüstenrot

Unsere Schule besteht aus drei Schulen: der Grundschule, der Werkrealschule und der Gemeinschaftsschule. Ein Schwerpunkt unserer Schule ist die Berufsqualifizierung. Mit dem Berufswahlsiegel "BoriS" sind wir für unsere erfolgreiche Arbeit ausgezeichnet und zertifiziert worden. Außerdem legen wir einen großen Wert auf das „Soziale Lernen“, wie man auch an unseren Kooperationen mit dem Altenzentrum Martha Maria und dem Pflegeheim Haus Stefanie der Klinik Löwenstein sehen kann. In Baden-Württemberg beginnt mit dem Schuljahr 2012/2013 eine neue Ära der schulischen Bildung. Die bereits bestehende Bildungslandschaft wird um die Gemeinschaftsschule bereichert. Etwa 40 Schulen in ganz Baden-Württemberg erhielten den Zuschlag, als Starterschulen im Schuljahr 2012/2013 zu beginnen – Wüstenrot ist eine davon! Und das nicht ohne Grund: Das pädagogische Konzept, das im Antrag vorgelegt wurde, hat die Ministerin und deren Mitarbeiter in der Stabsstelle für Gemeinschaftsschulen überzeugt. In vielen Bereichen arbeitete die GKS Wüstenrot bereits nach der Konzeption einer Gemeinschaftsschule. Bereits im Schuljahr 2007/2008 hat sich die damalige GWRS Wüstenrot mit einer Konzeption für eine Modellschule auf den Weg gemacht, so dass die Gemeinschaftsschule in Wüstenrot kein Experiment sondern die konsequente Fortsetzung und Weiterentwicklung der Wüstenroter Schule ist. In der neuen Gemeinschaftsschule geht es vor allem darum, dass die Kinder miteinander gemeinsam länger lernen können, dabei individuell gefördert und gefordert werden, so dass sie am Ende optimale Abschlüsse erreichen können. Neben dem Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder 10, bietet die Gemeinschaftsschule den Realschulabschluss nach Klasse 10 sowie die gymnasialen Inhalte an, so dass - je nach Standort - an der Gemeinschaftsschule in der Sek. II das Abitur gemacht oder nach Klasse 10 auf ein berufliches oder allgemeinbildendes Gymnasium gewechselt werden kann. In Wüstenrot werden wir die Gemeinschaftsschule zunächst ab Klasse 1 bis Klasse 10 führen.

Email: kontakt(@)gks-wuestenrot.de

Weiter zur Homepage:

Schule Wüstenrot
Schule Wüstenrot
Schule Wüstenrot
Schule Wüstenrot

Kommunales Betreuungsangebot

Schulen im Umkreis

Gymnasien     
Weinsberg
Heilbronn
Öhringen

Realschulen     
Mainhardt
Öhringen
Obersulm-Weiler

Förderschule    
Obersulm-Weiler
Kreisberufsschulen
Heilbronn